Energieberatung Olaf Müller Dipl.-Ing.

English | Optionen | Hilfe
Anlage in Brunne | Anlage auf der Buga | Anlage Gotthard | Anlage Haak | Anlage Jenert | Anlage Kahlenberg | Anlage in Lichterfelde | Anlage Mattenklott

Energieberatung nach EnEV 2016 Gebäudeenergieberatung Energieeffizienzberatung nach DIN 18599

Ablauf der Energiesparberatung
(Vor-Ort-Beratung)

1. Feststellung des IST - Zustandes
    Bestandsaufnahme der allgemeinen Gebäudedaten.
    Baupläne, Schornsteinfegerprotokolle,
    Energieabrechnungen,
    Aufnahme des Zustandes der Gebäudehülle
    (Wärmedämmung, Wärmebrücken,
    Bauteilkonstruktion,
    Lage des Gebäudes bzw Grundstücks).
    Bewertung der Energieträger der Heizungs und
    Warmwasserbereitungsanlage.
    Aufnahme aller Energieverbraucher.

2. Ausarbeitung des Beratungsberichts
    Auswertung aller Daten des IST - Zustandes.
    Erarbeitung mehrerer Varianten zur Verbesserung des
    Energetischen Gesamtzustandes des Gebäudes.
    Wirtschaftlichkeitsberechnung zugeschnitten auf Ihr 
    Projekt, unter Berücksichtigung der
    Fördermöglichkeiten.
    Einbeziehung alternativer Energieträger (Solarthermie,
    Wärmepumpe, Solare Gewinne)
    Einreichung des Berichts beim Bundesministerium für
    Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

3. Das Beratungsgespräch
    Auswertung des Berichts.
    Persönliche Erläuterung der verschiedenen Varianten.
    Unterstützung bei der Realisierung des Projekts
    sowie bei der Beantragung von Förderprogrammen.

Zur Person | Haftungshinweis | Kontakt | ©2016 Olaf Müller